Paarberatung

Paarberatung

Die Paarberatung, im Unterschied zur Paartherapie welche eine Sonderform der Psychotherapie ist, kennzeichnet sich dadurch, dass zwei gesunde Menschen an einem Punkt in ihrem Leben angekommen sind an welchem Sie Hilfe von einem Experten von außen benötigen um den nächsten Entwicklungsschritt als Paar gehen zu können.

Die Paarberatung in sich ist ergebnisoffen und kann auch dazu führen, dass das Gehen des nächsten Entwicklungsschrittes die Trennung bedeutet. Im Wesentlichen kommt dies, so meine Erfahrung, auf die Ausgangslage an.

Das Schwierigste zu Beginn einer Paarberatung ist es die gemeinsame Auftragslage zu klären. Was will jede/r erreichen im Rahmen der Beratung. Dabei ist auch zu prüfen ob Sie Beide das Gefühl haben von mir gleichwertig behandelt und geachtet zu werden.

Zu Beginn der Paarberatung ist es immer wichtig für mich zu erfahren wie Sie sich als Paar entwickelt haben, vom Anfang bis heute, und worin die aktuelle Schwierigkeit besteht. Daneben werden bei Bedarf Interventionen gesetzt um den Status-Quo zu stabilisieren. Das Weitere Arbeiten ergibt sich dann aus dieser Erhebungsphase.

„Die Liebe beinhaltet gemäß Fromm folgende vier Grundelemente, die stark ineinander übergreifen:
Fürsorge umfasst die »tätige Sorge für das Leben und das Wachstum dessen, was wir lieben« (…) Wir lieben, was wir pflegen.
Verantwortungsgefühl bedeutet, von sich aus bereit zu sein, auf die seelischen Bedürfnisse und Anliegen des Partners zu »antworten« und dadurch z. B. für den anderen da zu sein, wenn er uns braucht.
Achtung vor dem anderen führt dazu, dass wir unseren Partner darin unterstützen, dass er um seiner selbst willen wachsen und sich auf seine Art entfalten darf.
Erkenntnis impliziert, dass man das »Geheimnis des anderen« ergründen, zu seinem Kern vordringen und ihn auf einer tieferen Ebene verstehen möchte. Nur dann ist wirkliche Achtung möglich.“ (Paarberatung und Paartherapie, Schär, 2016)

In der Paarberatung hat sich bewährt Doppeleinheiten zu absolvieren, also 90 Minuten. Durch meine Anstellung bei Consentiv bin ich in stetiger Übung in diesem Format.

 

Sie erreichen mich unter:

Tel.: 0699/111 33 441
Mail.: ta.ss1550402329iesfe1550402329sojle1550402329ahcim1550402329@sixa1550402329rp1550402329

Bereits Ihre Kontaktaufnahme unterliegt der gesetzlichen Verschwiegenheit